Lebensphasen-Marketing

kinderhandMarketing für Zielgruppen in bestimmten Lebensphasen

Wer selbst die Entwicklungszeiten mit Kindern und den anschließenden Lebensphasen durchlebt hat, weiß wovon ich spreche, wenn ich behaupte, dass Marketing sich sehr sensibel auf die Bedürfnisse in diesen Zeiten einstellen muss, um erfolgreich zu sein:

  • Mütter und Väter in der Schwangerschaft
  • Familien mit Babys
  • Familien mit Kleinkindern
  • Familien mit Kindergarten-Kindern
  • Familien mit Schulkindern
  • Familien mit pubertierenden Jugendlichen
  • Familien mit Jugendlichen
  • Jugendliche in diversen Altersstufen
  • Junge Erwachsene vor, in und nach der Berufsausbildung
  • Studenten
  • Singles
  • Jung Verheiratete
  • Unternehmensgründer
  • Jung-Manager
  • Suchende Unternehmer nach Unternehmensnachfolger
  • Senioren

Sicherlich gibt es bei dieser Einteilung Überschneidungen und unterschiedliche Entwicklungsstufen jedes Einzelnen.

Zu berücksichtigen sind zusätzlich in den einzelnen Phasen die diversen Bildungs-, Ausbildungs-, Einkommens- und sonstigen Zugehörigkeits-/Emotions-Situationen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s